Das Unternehmen

/Das Unternehmen
Das Unternehmen 2018-08-20T09:06:21+00:00

Ein Familienunternehmen mit Tradition.

Im Jahre 1977 von Helmut Gassner gegründet, stand von Beginn an die professionelle Gartenpflege im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten. Dank vieler zufriedener Kunden, viel persönlichem Einsatz und noch mehr Idealismus entwickelte sich unser Betrieb stetig. Ein vermehrter Platzbedarf für laufende Anschaffungen und bessere Ausstattungen waren die Folge. Deshalb begannen wir mit der Errichtung eines neuen Firmenareals welches wir im Jahre 1994 mit Garagen für Fuhrpark, Lagerplatz, Werkstatt und Büro beziehen konnten. Mit 1. Jänner 2004 trat Helmut Gassner in den Ruhestand und übergab die Firma an seinen Sohn Reinhard, der seit 1985 im Betrieb arbeitete.

Fakten über uns

Im Jahre 1977 von Helmut Gassner gegründet, stand von Beginn an die professionelle Gartenpflege im Mittelpunkt unserer Tätigkeiten.

Im Jahre 1994 begannen wir mit der Errichtung eines neuen Firmenareals mit Garagen für Fuhrpark, einem Lagerplatz und der Werkstatt. 2016 wurde der Bürotrakt neu errichtet.

Wir beschäftigen 18 Mitarbeiter in Voll- und Teilzeit, während der Saison 25 – 30.

Zu unseren Kunden im Firmenbereich zählen Unternehmen wie die Kral AG, Bösch Heizung.Klima.Lüftung, Scherer Ärztebedarf Physio und Reha, Meya Grabher-Meyer Elasticumspinnerei GmbH, Faigle Kunststoffe GmbH, WOGE das wohnen geniessen, Land Vorarlberg, Destillerie Freihof und  der Milleniumpark.

Schwerpunkte unserer Arbeit

Beratung, Planung, Konzeption
Errichtung von Gartenanlagen für Firmen und Privatkunden
Bewässerungssysteme
Gartenpflege von Wohn- und Firmenanlagen
Schneeräumung

Die Geschäftsleitung

Reinhard Gassner
Reinhard GassnerInhaber & Geschäftsführung
Reinhard, seit 1985 im Betrieb, hat die Geschäftsleitung von seinem Vater Helmut im Jahr 2004 übernommen
Karin Gassner
Karin GassnerGeschäftsführung
Karin leitet zusammen mit Reinhard die Geschicke des Unternehmens.

Kunden im Firmenbereich

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.